Weingut August Eser

Handkäse-Käsekuchen

Rezeptidee: Josef Laufer -Weinhaus zum Krug
www.hotel-zum-krug.de

Diesen Klassiker aus der "Krug"-Küche hat uns Josef Laufer verraten. Eigentlich als Vorspeise gedacht und wunderbar auch in Kombination mit dem nächsten Gericht "Eichblattsalat in Meerretich-Senf Dressing", aber wir finden diese Neuinterpretation des Handkäses so schmackhaft, da kann man es auch zum Hauptgericht machen.


Zutaten/ Einkaufsliste

Käsekuchen:

125 g weiche Butter

100 g geröstete Pinienkerne

150 g Mehl

20 g Zucker

1 Eigelb

1 Prise Salz

1 Msp. Gemahlener Kreuzkümmel

Linsen zum Blindbacken

 


125 ml Weißwein

125 ml Sahne

30 g Speisestärke

2 Eier

250 g Handkäse (nicht gereift)

250 g Quark

Salz und Pfeffer a. d. Mühle

 

Senfkorn - Sauerkirschen:

1 El Senfkörner
150 ml Rotwein
80 g Zucker
200 ml Rotwein
1 Zimtstange
1 Sternanis
1 Msp. gemahlene Wachholderbeeren
1 Tl Senf
100 g getrocknete Sauerkirschen

Zubereitung
Die Pinienkerne fein hacken und anschließend alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten.

Den Teig nun für mind. 2 Std. kalt stellen.

Jetzt den Teig auf einer mehlierten Arbeitsfläche dünn ausrollen, rund ausstechen und in zuvor ausgebutterte Förmchen legen.

Nun ebenfalls rund ausgeschnittenes Backpapier auf den Teig in den Förmchen geben gut andrücken und mit rohen getrockneten Linsen ausfüllen
Bei 200°C ca. 8 -10 Minuten hellbraun blindbacken und anschließend auskühlen lassen.

 

Weißwein, Sahne, Speisestärke und Eier gut miteinander verquirlen den Handkäse über eine Küchenreibe grob reiben und zugeben.

Nun den Quark unterheben und die Masse noch mit Salz und Pfeffer leicht würzen.

Die Masse in die blindgebackenen Kuchenböden gießen und dann im Backofen bei 160°C für ca. 20-25 Minuten backen.

Herausnehmen, kurz auskühlen lassen und dann aus der Form nehmen.

 

Die Senfkörner in einem Gefäß mit den 150 ml Rotwein über Nacht oder für mind. 6 Stunden einweichen.

Zucker in einem Topf nur hell karamellisieren lassen, Gewürze zugeben, mit dem Rotwein ablöschen und dann um ca. die Hälfte langsam einköcheln lassen.

Jetzt Anis und Zimtstangen herausnehmen und mit einem Mixstab den Senf einarbeiten. Die getrockneten Sauerkirschen in den noch warmen Sud geben, einmal aufkochen lassen, dann die eingeweichten Senfkörner zugeben und langsam auskühlen lassen.

Abschließend die Kirschen auf dem Handkäse-Käsekuchen anrichten und servieren.

 

Unser/ Mein Lieblingswein zu diesem Gericht


Dazu empfehlen wir unseren Hattenheim Engelmannsberg Riesling trocken VDP.ERSTE LAGE®. Seine fruchtigen und doch auch mineralisch-saftigen Aromen harmonisieren mit dem würzigen Kuchen. 

VDP. Die Prädikatsweingüter Startseite Kontakt Datenschutz Impressum   Weingut August Eser Online Shop   English


Weingut August Eser
Login
Zum Seitenanfang
Hier geht es weiter ...
Zum Shop
VDP. Die Prädikatsweingüter
English