Weingut August Eser

Salat in Meerrettich-Senf

Rezeptidee: Josef Laufer -Weinhaus zum Krug
www.hotel-zum-krug.de

Diesen spannenden Salat aus der "Krug"-Küche hat uns Josef Laufer verraten. Eigentlich als Vorspeise gedacht und wunderbar auch in Kombination mit dem nächsten Gericht "Handkäse-Käsekuchen", aber auch mal als "nur" Salatvariante im Alltag.

 


Zutaten/ Einkaufsliste:

1 Eichblattsalat

2 Eschalotten

60 g frisch geriebenen Meerrettich

2 Lorbeerblätter

4 Zweige Thymian

200 ml Geflügelbrühe

1 EL mittelscharfen Senf

1 EL grobkörnigen Senf

80 ml Sonnenblumenöl

30 ml Apfelessig

Salz und Pfeffer aus der Mühle

 

Zubereitung 

Den Eichblattsalat putzen und gut waschen, anschließend trocken schleudern und kalt stellen.

  

Für das Dressing die Eschalotten schälen, in feine Würfel schneiden und in einem Topf in etwas Sonnenblumenöl glasig anschwitzen. Nun den frisch geriebenen Meerrettich, Lorbeerblätter und die Thymianzweige zugeben, kurz mitschwitzen und dann mit der Brühe auffüllen.

Diese nun auf die Hälfte einkochen lassen.

In der Zwischenzeit die beiden Senfsorten in eine genügend große Schüssel geben.

Nun Lorbeerblätter und Thymianzweige aus der Brühe nehmen, die noch heiße Flüssigkeit unter ständigem Rühren auf den Senf gießen.

Dann sofort das Sonnenblumenöl nach und nach unterrühren, so das eine Emulsion entsteht.

Zum Schluss noch mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.

Nach Belieben kann jetzt noch etwas Meerrettich aus dem Glas dazugegeben werden.

 

Unser/ Mein Lieblingswein zu diesem Gericht 

Unser Winkler Riesling trocken VDP.GUTSWEIN bietet sich zu diesem leichten Gericht an. Er ist nicht zu schwer, fein aromatisch und rundet mit seiner Struktur den Genuss ab.

VDP. Die Prädikatsweingüter Startseite Kontakt Datenschutz Impressum   Weingut August Eser Online Shop   English


Weingut August Eser
Login
Zum Seitenanfang
Hier geht es weiter ...
Zum Shop
VDP. Die Prädikatsweingüter
English